En el próximo video, te clarifican cuáles son las distancias que conviene tomar según la situación de la que se trate.

Sin movimiento, si estás lado a lado, bastan 1,5 metros, sino 2.

Caminando entre 4 y 5 metros con el caminante de delante.

Corredores: 10 metros.

Si se va rápido en bicicleta: 20 metros.

Parece ser que cuando nos movemos, generamos una corriente de aire mayor hacia atrás, lo que requiere ampliar las distancias.


In Ruhe: 1,5 bis 2 Meter, um auβerhalb der Reichweite von Tröpchen zu sein. Ohne Husten oder Niesen.

Wer sich bewegt, sollte mehr Abstand halten.

Das haben Versuche im Windkanal gezeigt.

Jeder, der sich bewegt, erzeugt hinter sich eine Schleppe von Luft. Mit Atem-Luft.

Spaziergänger sollen hintereinander 4 bis 5 Meter Abstand halten.

Jogger und Radfahrer mindestens 10 Meter.

Nur wer schnell radelt, 20 Meter.

Nebeneinander genügen mindestens 1,5 Meter.

Wichtig: Damit ist nur klar, wie weit sich die Tröpfchen ausbreiten.

Und nicht, ob die Tröpfchen auch so weit Viren verbreiten.

Also vorsichtshalber nicht hintereinander gehen, laufen, radeln.

Und unbedingt in Bewegung bleiben. Denn die ist und bleibt gesund.